img
AUER Safety - Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Pläne nach gültiger Norm

Seit 1. Juli 1999 ist in Österreich das Bau-KG in Kraft. Es hat zum Ziel, das auf Baustellen herrschende hohe Unfall- und Gesundheitsrisiko zu senken. Das Bau-KG sieht als Ergänzung zum Arbeitsschutzrecht folgende Pflichten für den Bauherrn bzw. für den von ihm beauftragten Dritten vor:
  • Bestellung eines geeigneten Koordinators
  • Ankündigung des Vorhabens bei der zuständigen Behörde
  • Erarbeitung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans
  • Zusammenstellung einer Unterlage für spätere Arbeiten am Bauwerk
Als Vertreter des Bauherrn hat der Koordinator die Aufgabe, alle während der Vorbereitung und Durchführung der Arbeiten zu berücksichtigenden Arbeitsschutz-Maßnahmen zu planen und zu koordinieren. Neben der Erstellung einer sogenannten "Vorankündigung" sowie einer "Unterlage für spätere Arbeiten"
besteht seine Hauptaufgabe während der Planungsphase darin, einen "Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan" (kurz "SiGe"-Plan) anzufertigen.
Im SiGe-Plan sind alle bei der Ausführung auftretenden Gefährdungen sowie die Arbeitsschutzmaßnahmen, die zur Vermeidung ergriffen werden müssen,
aufgeführt und beschrieben. Die Durchführung der im SiGe-Plan aufgeführten Maßnahmen stimmt der verantwortliche Koordinator anschließend mit allen
am Bau beteiligten Unternehmen ab.
  • Datenaustausch mit Excel und MS-Project
  • Verknüpfung der Vorgangsbalken (Netzplanfunktion)
  • Verknüpfbare Meilensteine
  • Farbunterstützung im SiGe-Bauzeitenplan
  • Zeichenfunktionen
  • Einbindung von Grafiken in den SiGe-Bauzeitenplan
  • Integriertes Änderungsprotokoll
  • Frei definierbare Spalten in der Bauzeitentabelle
  • Speichern und laden vordefinierter Ansichten
  • Export des Bauzeitplanes als Grafik
  • Integrierte Adressverwaltung
  • Projektorientierte Dokumentenverwaltung

Download

 


[ Zurück ]

NEVARIS Bausoftware GmbH
Aubergstraße 15
5161 Elixhausen
Tel.: +43 (662) 890 800-0
info.build@nevaris.com
Kontakt Support
(Kunden mit Wartungsvertrag)
Mo-Do: 8-12, 13-17 Uhr,
Fr: 8-12 Uhr
Tel.: +43 662 890 800-8     
support.build@nevaris.com
 
Kontakt Support
(Kunden ohne Wartungsvertrag)
Mo-Do: 8-12, 14-17 Uhr,
Fr: 8-12 Uhr
Tel.: 0900 94 00 17 (€ 1,09/Minute)
support.build@nevaris.com